Bewusstseinstraining mit Achtsamkeit und Meditation

 

 

Eine der besonderen Dinge, die uns als Menschen ausmacht, ist die Fähigkeit sich unsers Selbst bewusst zu sein. Wir können unsere Gedanken, Gefühle und Empfindungen beobachten, während wir denken, fühlen und spüren. Die meiste Zeit verbringen wir jedoch Gedankenverloren zu und manchmal werden wir auch von unseren Gefühlen überwältigt. In diesen Momenten ist keine bewusste Entscheidung möglich. Wir sind dann den Emotionen und Grübeleien völlig ausgeliefert. Bringen wir jedoch eine Ebene der Bewusstheit in diese Momenten, können wir uns entscheiden wie wir mit der aktuellen Situation umgehen möchten. Als Nebeneffekt verfliegen die meist negativen Gefühle schneller und auch das Gedankenkarussell wird unterbrochen. Im besten Falle stellt sich ein friedvolles Gemüt ein.

 

Unser Geist ist allerdings von Grundaus so eingestellt, dass wir ständig neuen Gedanken nachgehen und uns sehr schwer auf den jetzigen Moment konzentrieren können (Machen sie ruhig einmal den Selbstversuch und konzentrieren Sie sich für 2 Minuten nur auf Ihren Atmen). Hier kommt die Achtsamkeit ins Spiel. Sie ist unsere Fähigkeit uns aufmerksam auf das Hier und Jetzt zu konzentrieren. Das Schöne an ihr ist, dass wir sie wie einen Muskel trainieren können. Der Anfang fällt vielen daher etwas schwer, doch schon nach ein paar Wochen wird es leichter.

Die bekannteste Form von Achtsamkeitsübungen, die auch wissenschaftlich belegt ist, ist die Meditation. Es gibt ruhige Meditationen im Sitzen, aber auch im Stehen und Gehen. Es gibt aber auch aktive Meditationen, bei denen man erst in eine körperliche Aktion geht, bevor man sich zur Ruhe begibt.

Beispiele sind:

-Vipassana-Meditation nach S.N. Goenka

-Tao-Meditation

-Liebevolle-Güte-Meditation (Metta)

-Having no Head von Douglas Harding

-Aktive Meditationen nach Osho

-Qi Gong, Tai Chi und Yoga

-Wege ins Jetzt von Eckhart Tolle

 

Wenn Sie Interesse bekommen haben, sich mit mit Thema Achtsamkeit und Meditation zu beschäftigen, kann ich Ihnen gerne einen tieferen theoretischen und praktischen Einblick in die Materie geben.

Machen Sie jetzt den ersten Schritt auf dem Weg zur vollen Nutzung Ihres Potentials, zum Erforschen Ihres Selbst oder zur inneren Heilung und melden Sie sich bei mir.

"Gestern war ich clever,

deshalb wollte ich die Welt verändern.

Heute bin ich weise, deshalb verändere ich

mich selbst."

 

Rumi (1207 - 1273)

Tim Hofmann

TRIAS⎪Praxis, Lister Meile 63, 30161 Hannover

Tel: 0152 22594772

Email: hofmann-lifekinetik@outlook.de